Zu meiner Person

 

Methodischer Zugang

In meiner Arbeit als Beraterin integriere ich Methoden der Supervision und Gruppendynamik, sowie psychodynamische sowie systemische Ansätze der Organisationsentwicklung.

Ich beschäftige mich mit Konzepten im Kontext von Beratung, Psychotherapie, Pädagogik und Gruppendynamik bzw. Organisationstheorie und interessiere mich für Phänomene an den Schnittstellen von Person - Gruppe/Team - Organisation - Umwelt.

Meine Haltung ist kennzeichnet durch Allparteilichkeit, Vertraulichkeit sowie eine Orientierung an Ressourcen und Kompetenzen.

 

Netzwerk

Kooperation ist oft ein Fokus meiner Arbeit, aber auch wichtiger Bestandteil meiner Professionalität. Ich kooperiere u.A. mit Berater*innengruppe Naschmarkt, Loop Organisationsberatung und t.b.m. Training.Beratung.Moderation.

 

Publikationen bzw. wissenschaftliche Arbeiten

_Linienmanagement im selbstorganisierten Umfeld – zwischen Dezentralisierung von Macht und Revitalisierung eigenschaftstheoretischer Führungskonzepte. In: Thomas Schweinschwaller & Georg Zepke (Hrsg.): Selbstorganisation konkret! Empirische Befunde zu Möglichkeiten und Grenzen von Agilität und Selbstorganisation, Wien 2021, S. 165-176.

_Führung im selbstorganisierten Umfeld - Zum Selbstverständnis des Linienmanagements selbstorganisierter Team

_Die Führungskraft als Coach? Konzepte, Gegenstimmen und ein Blick in die eigene Praxis

 

Berufserfahrung bzw. Funktionen

_Supervisorin und Organisationsberaterin (ÖVS)

_Lehrsupervisorin, stv. Ausbildungsleitung (ÖAGG)

_Externe Lehrende, Akademie der bildenden Künste, Wien
_Externe Lehrende, Universität Wien
_Fachbereichsleitung, Diakonie Bildung
_Bildungsreferentin, Diakonie Eine Welt Akademie

_Pädagogin, Evangelische Schulen Wien

 

Aus- und Weiterbildungen

_Dynamische Gruppenpsychotherapie + Gruppendynamik (ÖAGG)
_Supervision-Coaching-Organisationsberatung (ÖAGG)
_Supervision-Coaching-Organisationsentwicklung (SFU)
_Psychotherapeutisches Propädeutikum (ARGE Bildungsmanagement)
_Diplomstudien Bildungswissenschaften und Philosophie (Uni Wien)
_Weiterbildungen u.a. in den Bereichen Konfliktbegleitung, Moderation, Gender- und Diversity